openITCOCKPIT»Was ist openITCOCKPIT?

Was ist openITCOCKPIT?

openITCOCKPIT Big Picture

openITCOCKPIT ist ein Open Source-Projekt für Systemmanagement, das auf Nagios basiert.

 

Open Source.

openITCOCKPIT basiert auf Nagios und integriert viele Open Source-Tools. Durch die offenen Schnittstellen und Technologien ist openITCOCKPIT sehr flexibel und hochskalierbar.

Monitoring.

Dank des Open Source-Gedankens sind mit openITCOCKPIT alle möglichen Überwachungsszenarien denkbar. Unterstützt wird sowohl agentbased als auch agentless Monitoring. Auf der Basis eines verteilten Monitoring-Ansatzes und der bidirektionalen Kommunikation von Master- und Slave-Systemen können Checks grenzenlos über mehrere Management-Server durchgeführt werden. Neben dem Verteilen der Checks auf mehrere Knoten unterstützt openITCOCKPIT auch einen alternativen Architekturansatz mit einer Multi-Layer-Strategie, bei der zwischen Monitoring-, Aggregation-, Middleware- und Presentation-Layer unterschieden wird.

Intuitive Oberfläche.

openITCOCKPIT verfügt über eine grafische Oberfläche, die Managementkonsole. Sie basiert auf PHP und stellt einen intuitiven Zugriff zu allen Daten und Auswertungen bereit. Graphen, Visualisierungen und Ampelfunktionen helfen, frühzeitig Probleme, Ausfälle oder Trends zu erkennen.

Umbrella Management System.

openITCOCKPIT ist ein Framework und vereint verschiedene Open Source-Tools unter einer Oberfläche.

Systemunterstützung.

Unterstützt werden alle kritischen Netzkomponenten, Systeme und Services, die einem Hersteller-Standard folgen. Mit openITCOCKPIT lässt sich die gesamte IT umfassend überwachen: Von den Standorten bis zur Zentrale, von der Infrastruktur bis tief in die Applikationen.

openITCOCKPIT im Social Web

  • Registrieren
  • Support
  • Forum